Startschuss für bundesweiten Protest- und Aktionstag der deutschen Krankenhäuser

Hannover/Berlin – 23. September 2015. Beim Auftakt des bundesweiten Protest- und Aktionstags der deutschen Krankenhäuser in Hannover hat Niedersachsens Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Cornelia Rundt, gemeinsam mit den hannoverschen Krankenhäusern über die geplante Krankenhausreform informiert.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.