Niedersachsen sucht den Stationsapotheker

Krankenhäuser werden gegen geplantes Gesetz verstoßen müssen – 180 lebensgroße Pappfiguren vor dem Landtag

Hannover. Mit 180 lebensgroßen Stationsapothekern aus Pappe sowie einer symbolischen Stellenanzeige haben die niedersächsischen Krankenhäuser am niedersächsischen Landtag auf eine nicht realisierbare geplante Änderung des neuen Niedersächsischen Krankenhausgesetzes (NKHG) aufmerksam gemacht.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.